Auffahrunfall

Datum: 30/12/2015 
Alarmzeit: 17:16 Uhr 
Art: THL 
Einsatzort: BAB3 Richtung Frankfurt 
Fahrzeuge: LF 16 (40/1), MTW (14/1) 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Nach einem Auffahrunfall im Baustellenbereich wurden zunächst auslaufende Betriebsstoffe gemeldet. An der Unfallstelle angekommen konnte Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich lediglich um eine geringe Menge Kühlflüssigkeit. Diese wurde anschließend vom Abschleppdienst beseitigt.

Die Uettinger Wehr konnte die Einsatzstelle ohne Tätigkeit wieder verlassen.