Verkehrsunfall

Datum: 14/10/2015 
Alarmzeit: 9:04 Uhr 
Art: THL 
Einsatzort: Helmstadt Richtung Uettingen 
Fahrzeuge: LF 16 (40/1) 
Weitere Kräfte: Notarzt, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Ein PKW war in den Seitenstreifen geraten und hatte sich in Folge dessen mehrmals überschlagen. Insgesamt 3 Personen, darunter ein Kleinkind, wurden verletzt. Nachdem die Erstversorgung der verunfallten Personen durch den Rettungsdienst erfolgt war, wurde aufgrund auslaufender Betriebsstoffe die FF Uettingen nachträglich alarmiert.

Die Unfallstelle wurde abgesichert, auslaufende Betriebsstoffe gebunden und die Fahrbahn gereinigt.