Verlorene Ladung

Datum: 26/05/2017 
Alarmzeit: 15:47 Uhr 
Art: THL 
Einsatzort: A3 Würzburg Richtung Frankfurt km 266 
Fahrzeuge: LF 16 (40/1), TSF-W (46/1) 
Weitere Kräfte: FF Bettingen, FF Helmstadt, FF Neubrunn, FF Wertheim, Polizei, Straßenmeisterei 


Einsatzbericht:

Ein Sattelzug hatte am Beginn einer Baustelle nahezu seine Komplette Ladung (Bierkisten) verloren. Die Ladung hatte sich über beide Fahrspuren auf einer Länge von ca. 60 m verteilt. Die Fahrbahn wurde freigeräumt und mittels Hohlstrahlrohr und Wasser von Splittern usw. gereinigt. Nachdem die Fahrbahn durch die Polizei freigegeben wurde konnten die Wehren die Einsatzstelle wieder verlassen.