Jugendfeuerwehr

P1000967

Die Jugendgruppe besteht aus Mädchen und Jungen im Alter von 14 bis 17 Jahren.

Übungen finden alle zwei Wochen statt (Wintermonate ausgenommen).

Während der Ausbildung in der Wehr, erlernen die Feuerwehranwärterinnen und –Anwärter die Grundkenntnisse und Handgriffe der Feuerwehr im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz, die Gerätekunde sowie die notwendigen Unfallverhütungsvorschriften kennen. Dieses Wissen ist eine gute Basis für spätere Lehrgänge und den aktiven Einsatzdienst ab dem 18ten Lebensjahr. Natürlich darf dabei auch der Spaß nicht zu kurz kommen.

IMGP2796

Um das erlernte Wissen und Können offiziell zu prüfen und auch um einen gewissen Anreiz zu schaffen, nehmen die Jugendlichen unter anderem an der Jugend-Leistungsprüfung und dem Wissenstest teil. Hier können Sie zeigen was Sie gelernt haben und erhalten nach erfolgreich abgelegten Prüfungen schöne Abzeichen für die Dienstuniform als Anerkennung.

P1010197 P1010204

Des Weiteren werden je nach Möglichkeit spannende Ausflüge (z. B. Besuch bei der Berufsfeuerwehr Würzburg, der Flugplatzfeuerwehr Niederstetten usw.) durchgeführt um im Rahmen dessen das Interesse an der Feuerwehr hochzuhalten und vor allem den Zusammenhalt in der Gruppe zu stärken).

P1010208

Nachwuchs gesucht!