LKW in Wohnhaus

Datum: 28/09/2016 um 10:58
Einsatzart: THL
Einsatzort: Rettersheim
Fahrzeuge: LF 16 (40/1)
Weitere Kräfte: FF Faulbach, FF Kreuzwertheim, FF Oberndorf, FF Remlingen, FF Rettersheim, FF Trennfeld, FF Wertheim, Staatliche Feuerwehrschule Würzburg


Einsatzbericht:

„LKW in Wohnhaus, Fahrer eingeklemmt, Ladung unbekannt, evtl. Gefahrgut!“

Mit dieser Durchsage wurde die Uettinger Wehr am Mittwochvormittag alarmiert. Aufgrund des Meldebildes schickte die Integrierte Leitstelle Würzburg eine umfangreiche Anzahl von Einsatzmitteln und -Kräften zur Einsatzstelle nach Rettersheim (MSP).

Kurz nach dem Ausrücken der Wehr kam aber glücklicherweise die Rückmeldung durch die Polizei, das keine Person mehr eingeklemmt ist und es sich bei der Ladung um Asphalt und nicht um Gefahrstoffe handelt. Die Wehr konnte somit die Alarmfahrt abbrechen.