Wissenstest 2016

Feuerwehrjugend legt Wissenstest erfolgreich ab!

Am 04. November legten in Erlabrunn 6 Feuerwehranwärterinnen und -anwärter den Wissenstest der Stufen 2 und 3 mit großem Erfolg ab. Von den Jugendlichen wurde eine theoretische Prüfung mit allerlei Fragen zum Thema „Brandbekämpfung – Entstehung u. Verhinderung“ sowie eine praktische Übung mit einer Löschdecke abverlangt.

20161104_195611

v.l.n.r.: Ausbilderin Anna Kampert, Vanessa Brandmann, Elia Krude, Noah Schleßmann, Lars Hansen, Michel Weimer, Jarik Balling, Ausbilder Kai Beuschlein. Nicht im Bild: Jugendwart Dirk Stollberger

Tag der offenen Tür 2016

Unter dem Motto „Die historische Löschübung – 1866“ hatte die Wehr, wie gewohnt am 3. Oktober, zum Tag der offenen Tür geladen.

Bereits zum dritten Mal wurde die Veranstaltung mit einem zünftigen Weißwurstfrühstück begonnen. Zur Eröffnung des Festes übernahm Bürgermeister Heribert Endres standesgemäß den Festbieranstich. Zahlreiche Besucher folgten (trotz des schlechten Wetters) auch in diesem Jahr wieder unserer Einladung. So konnte die Wehr ihre Gäste mit Oktoberfestbier, Steckerlfisch und zahlreichen anderen Schmankerln bewirten. Als „Highlight“ für die Kleinen stand wieder eine Hüpfburg bereit. An unserem Informationsstand der über Rauchmelder Auskunft gab, konnten die Besucher sich fachgerecht über deren Einsatz im eigenen Heim erkundigen.

Ein herzlicher Dank geht an alle Kuchenspender und Helfer, sowie an die vielen Gäste für die Unterstützung und den Besuch bei Ihrer Feuerwehr.
Link zum Bericht der Mainpost
Link zu weiteren tollen Bildern von Mechtild Buck

 

Hoch hinaus!

Der Ausflug unserer Jugendgruppe führte dieses Jahr in den Kletterwald Einsiedel bei Gramschatz. Nach kurzer Einweisung durch das geschulte Personal durften die Jüngsten unserer Wehr selbst, natürlich fachmännisch gesichert, die Parcours hoch oben in den Baumkronen erkunden. In Höhen von bis zu 15 Metern, hatten alle einen Wahnsinns Spaß.

Zum Abschluss gab es im Waldhaus Einsiedel noch eine kleine Stärkung vom Grill.

Human-Table-Soccer-Turnier

Sportlicher Einsatz der Wehr

Beim diesjährigen TSV-Sportfest fand zum ersten Mal ein Human-Table-Soccer-Turnier am Sportplatz statt. Die Uettinger Wehr war mit einem starken Team vertreten und konnte mit vollem Körpereinsatz den 5. Platz belegen.

P1050549

Die FF Uettingen sagt Danke!

Neue Ausrüstung für die Wehr

Die FF Uettingen bedankt sich recht herzlich bei Herrn Thomas Hoffmann (Organisator der Initiative „Alle Menschen können helfen“) für die eingegangene Spende. Hiervon konnte die Wehr eine Säbelsäge samt Zubehör sowie einen CO-Warner beschaffen.

Bild neue Ausrüstung Säbelsäge CO-Warner 2016-06-10 15.18.10

Säbelsäge

Die Säbelsäge dient zum Schneiden und Trennen von Metall, Kunststoff, Holz usw. Das Elektrogerät kommt hauptsächlich bei schweren Verkehrsunfällen mit PKW und LKW zum Einsatz um einen schnellen Zugang zum Patienten zu ermöglichen.

CO-Warner

Da das Gas Kohlenmonoxid farb-, geruchs- und geschmacklos ist, überwacht der CO-Warner permanent die Umgebungsluft. Wird die zulässige Gaskonzentration überschritten, warnt der CO-Warner die Einsatzkräfte  mittels optischem und akustischem Alarm sowie durch Vibration. Somit kann der Gefahrenbereich frühzeitig erkannt und rechtzeitig verlassen werden.

Jugendleistungsprüfung 2016

Feuerwehranwärter legen erfolgreich Jugendleistungsprüfung ab!

Am Samstag, den 18.06.16 legten 4 Anwärter der FF Uettingen die Jugendleistungsprüfung mit Erfolg am Feuerwehrgerätehaus ab. Unter der Aufsicht von Kreisbrandinspektor Winfried Weidner, Kreisbrandmeister Johannes Sieber und Kreisjugendwart Dominik Olbrich wurde der fachgerechte Aufbau und Umgang mit der Ausrüstung sowie Gerätekunde, Knoten und Stiche abverlangt.

Bürgermeister Heribert Endres freute sich über den guten Ausbildungsstand unserer Jugendlichen und lobte das gute Prüfungsergebnis sowie die tolle Arbeit der Jugendwarte Dirk Stollberger, Kai Beuschlein und Anna Kampert.

IMG-20160618-WA0007

v.l.n.r.: 1. Kdt. Fabian Rößler, KJW Dominik Olbrich, Bgm. Heribert Endres, Noah Schleßmann, Lars Hansen, Michel Weimer, Jarik Balling, KBI Winfried Weidner, JW Anna Kampert, KBM Johannes Sieber

Familienwandertag 2016

Auf einen sonnigen Wandertag kann die Uettinger Wehr zurückblicken!

Bei strahlend blauem Himmel nahmen viele Bürger die Gelegenheit wahr und wanderten die ausgeschilderte Route durch die Uettinger Flure ab. Zur Erfrischung war auf der Wegstrecke eine kleine Raststation mit kühlen Getränken aufgebaut. Im Anschluss fand am Feuerwehrgerätehaus ein Festgottesdienst mit Herrn Pfarrer Laudi statt, bevor die Gäste leckere Speisen und Getränke aus der Feuerwehrküche genießen konnten.

Die Freiwillige Feuerwehr Uettingen bedankt sich recht herzlich bei Herrn Pfarrer Laudi für den gelungenen Gottesdienst sowie bei allen Gästen, Helfern und Kuchen-Spendern.

Einladung zum Familienwandertag am 5. Mai

Die Uettinger Wehr lädt herzlich zum traditionellen Familienwandertag ein.

Start und Ziel ist am Feuerwehrgerätehaus. Die Wanderroute ist ausgeschildert und kleine Übersichtskarten für die Wandergruppen liegen am Start bereit. Für die durstigen Wanderer ist auf der Wegstrecke ein kleiner Stand mit erfrischenden Getränken aufgebaut. Am Ziel angekommen findet der Festgottesdienst mit Pfarrer Peter Laudi statt, im Anschluss daran sorgt die Uettinger Wehr für das leibliche Wohl.

Programm:
Um 9:00 Uhr Beginn der Wanderung am Feuerwehrgerätehaus
Um 11:00 Uhr Festgottesdienst am Feuerwehrhaus
Ab 12:00 Uhr Warmes Mittagessen aus der Feuerwehrküche
Ab 14:00 Uhr Kaffee und Kuchen

Auf Euer Kommen freut sich die Uettinger Wehr!