VU Person eingeklemmt

Datum: 20/04/2022 um 16:11
Einsatzart: THL
Einsatzort: A3 Frankfurt Richtung Würzburg km 272,0
Fahrzeuge: LF 16 (40/1), TSF-W (46/1)
Weitere Kräfte: FF Bettingen, FF Helmstadt, FF Hettstadt, FF Holzkirchhausen, FF Neubrunn, FF Wertheim, KBM (WÜ-L 1/4), Notarzt, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Um 16.11 Uhr wurden die Einsatzkräfte auf die BAB3 gerufen. Dort ereignete sich bei km 272,0 in Fahrtrichtung Würzburg ein schwerer Verkehrsunfall.

Ein Kleintransporter war am Stauende auf einen Sattelzug aufgefahren und blieb stark beschädigt auf dem linken Fahrstreifen liegen. Der hierbei eingeklemmte Fahrer wurde von der Feuerwehr mit schwerem hydraulischen Rettungsgerät befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Parallel dazu sicherten die Kräfte die Einsatzstelle ab, erstellten den Brandschutz  und nahmen die ausgelaufenen Betriebsstoffe auf.

Nach ca. 2 Stunden konnte dieser Einsatz beendet werden.