Zimmerbrand

Datum: 28/05/2022 um 9:10
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Remlingen
Fahrzeuge: LF 16 (40/1), TSF-W (46/1), MTW (14/1)
Weitere Kräfte: FF Greußenheim, FF Marktheidenfeld, FF Remlingen, Notarzt, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Um 9.10 Uhr wurden die Einsatzkräfte nach Remlingen alarmiert. Gemeldet war ein Zimmerbrand.

Nach dem Eintreffen der ersten Kräfte begab sich umgehend ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr in das Wohnhaus zur Brandbekämpfung. Eine weitere Ausbreitung des Feuers konnte somit verhindert werden. Zum Glück befanden sich keine Personen mehr in dem verrauchten Wohnhaus. Das lose Brandgut wurde ins Freie gebracht und dort abgelöscht. 

Das Gebäude wurde mit der Wärmebildkamera nach Glutnestern abgesucht und zudem das stark verrauchte Wohnhaus mit einem Überdrucklüfter belüftet.

Nach ca. 1 Stunde konnte die Einsatzstelle an den Hauseigentümer übergeben werden.