Archive

Tragehilfe

Die Feuerwehr wurde vom Rettungsdienst zu einer Tragehilfe angefordert.

Dieselspur

Um 09.40 Uhr wurde die Wehr zu einer Dieselspur auf der B8 alarmiert.

Am Ortsausgang Uettingen Richtung Roßbrunn hatte ein Fahrzeug wegen einem technischen Defekt eine größere Menge Dieselkraftstoff verloren. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und die ausgelaufenen Betriebsstoffe aufgenommen. Gleichzeitig erkundete ein Fahrzeug wie weit sich die Dieselspur zog. Da diese bis weit nach Roßbrunn führte lies der Einsatzleiter die Feuerwehr Roßbrunn zur weiteren Unterstützung nachalarmieren.

Nach Eintreffen des Straßenbauamtes wurde die Einsatzstelle übergeben und die Wehren konnten wieder einrücken.

HVO

Kein Einsatzbericht vorhanden.

Rauchentwicklung im Gebäude

Um 4.59 Uhr wurde die Wehr zusammen mit anderen Einsatzkräften nach Homburg am Main alarmiert. Gemeldet war eine starke Rauchentwicklung aus einem Gebäude.

Noch auf der Anfahrt zur Einsatzstelle kam die Lagemeldung von den ersteintreffenden Kräften, das es sich um einen stark rauchenden Ölofen handelte.

Nach Rücksprache mit der Einsatzleitung konnte die Uettinger Wehr die Alarmfahrt wieder abbrechen.

HVO

Kein Einsatzbericht vorhanden.

HVO

Kein Einsatzbericht vorhanden.

Verkehrsunfall

Um 16.58 Uhr wurden die Einsatzkräfte auf die BAB3 in Fahrtrichtung Würzburg alarmiert, nachdem das eCall System eines Fahrzeuges einen Unfall gemeldet hatte.

Das ersteintreffende Einsatzfahrzeug fand folgende Lage vor: Ein Kleintransporter war bei Schnee und Eisglätte in die Leitplanke neben der Standspur geschleudert. Eine verletzte Person wurde vom Rettungsdienst versorgt. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet. Zudem nahmen die Einsatzkräfte die ausgelaufenen Betriebsstoffe auf.

Nach Rücksprache mit der Einsatzleitung konnte die Uettinger Wehr die Einsatzstelle nach kurzer Zeit wieder verlassen.

HVO

Kein Einsatzbericht vorhanden.