VU mit PKW

Datum: 24/10/2020 
Alarmzeit: 12:30 Uhr 
Art: THL 
Einsatzort: A3 Frankfurt Richtung Würzburg km 270,0 
Fahrzeuge: LF 16 (40/1) 
Weitere Kräfte: FF Helmstadt, FF Neubrunn, KBM (WÜ-L 5/3), KBM (WÜ-L 7/1), Notarzt, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Ein Fahrer verlor auf der A3 die Kontrolle über sein Fahrzeug und knallte in eine Betonschutzwand.

Der PKW kam schwer beschädigt auf der Überholspur zum Stehen. Die Feuerwehr befreite den eingeschloßenen Fahrer aus seinem demolierten Fahrzeug. Der Rettungsdienst übernahm die medizinische Versorgung des Patienten. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und die ausgelaufenen Betriebsstoffe aufgenommen.