Archiv der Kategorie: Verein

Großzügige Spende der Westernfreunde

Nach Pandemie-bedingter Pause fand in diesem Jahr wieder das Country- und Weidefest in der Pfeuffermühle statt. Der Countryclub „Spirit of Wild West Uettingen“ hatte seinem Namen alle Ehre gemacht und für Groß und Klein viele Attraktionen und Verpflegung im Westernstyle im Angebot. Vom erwirtschafteten Gewinn überreichte der Townchief Thomas Sparfeld eine großzügige Spende von 1000 Spiritdollar (= 1000 €!) an unseren Kommandanten Fabian Rößler.

Wir bedanken uns ganz herzlich für diese Spende und werden das Geld für die Ausrüstung der Feuerwehr bzw. der HVO-Gruppe verwenden, damit es allen Bürgerinnen und Bürgern zu Gute kommt.

Ehrenmitglied feiert 90. Geburtstag

Am 09.Mai gratulierte die Feuerwehrführung dem Ehrenmitglied Horst Roder zu seinem 90. Geburtstag und überreichte ihm im Namen aller Kameradinnen und Kameraden ein kleines Präsent. Horst Roder trat am 07. Juni 1951 der Uettinger Wehr bei. Er war lange Jahre Zeugwart und Mitglied in der Vorstandschaft, bevor er 1993 mit 60 Jahren in den Feuerwehrruhestand trat. Seiner Wehr ist er immer noch tief verbunden. Horst ist gleichzeitig das älteste Mitglied der Uettinger Feuerwehr mit über 70-jähriger Vereinszugehörigkeit.

Einladung zur Aktion Putzmunter 2023

Wir laden Euch (alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene) recht herzlich ein, bei der Aktion Putzmunter des Team Orange gemeinsam mit uns, die Uettinger Wälder, Flure, Wohngebiete sowie Spiel- und Sportplätze in und um Uettingen zu „putzen“ und für die kommende Frühjahrszeit wieder „flott“ zu machen.

Wann findet die Aktion statt?
  • Samstag 11. März 2023 um 9:30 Uhr
  • Treffpunkt am Feuerwehrgerätehaus Uettingen
Muss ich etwas mitbringen?
  • Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk!
  • wer kann, darf auch gerne die Nachbarn, Freunde und Bekannte mitbringen 😉 
  •  

Als kleiner Ansporn hier ein Bild vom Ergebnis der letzten Aktion:

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!
Eure Feuerwehr Uettingen

Christbaumverkauf 2023

Christbäume zu verkaufen!

Unter dieser alljährlichen Aktion hatte die FF Uettingen zum Christbaumverkauf der Gemeinde Uettingen eingeladen. Eine große Anzahl an Bäumen stand für die zahlreichen Besucher zur Auswahl bereit. Gegen eine kleine Spende für die Jugendfeuerwehr wurde der Baum von unseren Nachwuchskräften bis vor die Haustüre geliefert.

Endlich konnte die Veranstaltung auch wieder in altgewohnter Weise am Gerätehaus mit verschiedenen Leckereien aus der Feuerwehrküche stattfinden. Nach dem Besuch des Nikolauses und der weihnachtlichen Musik der Aalbachtaler Schülerkapelle konnten die Besucher dann den Abend gemütlich bei Glühwein und Feuerzangenbowle ausklingen lassen.

Die Freiwillige Feuerwehr Uettingen bedankt sich hiermit recht herzlich bei allen Gästen, den fleißigen Helfern sowie der Schülerkapelle des Aalbachtaler Musikvereins für die gelungene musikalische Untermalung.

Die FF Uettingen wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein Frohes neues Jahr 2023!

Tag der offenen Tür 2022

Am 03.10.2022 fand nach 3-jähriger Corona – Pause endlich wieder ein Tag der offenen Tür bei der Uettinger Wehr unter dem Motto „THL – Einsatz / Vorstellung Stab-Fast“ statt.

Eröffnet wurde die Veranstaltung standesgemäß durch den 1. Bürgermeister Edgar Schüttler mit dem Fassbieranstich beim Weißwurstfrühstück in der Fahrzeughalle. Am Mittag gab es dann verschiedene Leckereien aus der Feuerwehrküche sowie zum Kaffee leckere Kuchen und Torten. Für die Kinder gab es bei bestem Wetter neben einer Mal- und Bastelecke wieder eine riesige Hüpfburg zum Austoben.

Highlight des Tages waren zwei Vorführungen eines THL – Einsatzes mit Rettungsschere und Spreizer sowie dem neuen Stabilisierungssystem Stab-Fast. Den zahlreich anwesenden Gästen wurde der Ablauf eines Einsatzes bei einem angenommenen verunfallten PKW gezeigt. An der „Einsatzstelle“ bekamen die Besucher einen guten Einblick in die Tätigkeiten unserer Wehr.

Eine besondere Überraschung hatte der Uettinger Verschönerungsverein vorbereitet. Da während der Pandemie das Waldfest ausfallen musste, wurden den Uettinger Bürgern die Wartezeit mit „Waldfestpaketen“ überbrückt. Mit dem Erlös der Aktion wurden nun insgesamt 4 Waldbrandrucksäcke (Kosten in Höhe von 1000 €) beschafft und im Rahmen der Veranstaltung an die Wehr übergeben. Die Rücksäcke sind vor allem in der trockenen Jahreszeit ein hilfreiches Mittel, Flächen- und Waldbrände in unwegsamen Gelände schnell und effektiv bekämpfen zu können. Vielen herzlichen Dank für die Unterstützung!

Ein herzliches Dankeschön geht an die fleißigen Bäckerinnen und Bäcker für die leckeren Kuchenspenden sowie an alle Helferinnen und Helfer die an diesem Tag wieder tatkräftig in den Ständen und bei den Vorführungen mit angepackt haben.